Tag der offenen Tür – auch für Esel!

Im Jorvik-Stall ist derzeit Tag der offenen Tür. Leider haben das Marys Esel wörtlich genommen und sind ausgebüxt. Als Star Rider kannst du ihr helfen.

Star Stable Screenshot Esel

Seit dem gestrigen Update findest du Mary von der Starshine-Ranch vor dem Jorvik-Stall. Sie treibt um, dass ihre geliebten Esel abgehauen sind und nicht mehr zurückkommen. Sie braucht deine Hilfe dabei, die vierbeinigen Abenteurer wiederzufinden und zur Heimreise zu bewegen. Bekanntermaßen gelten Esel als stur, es wird also nicht ganz so einfach sein, sie wieder zu Mary zurückzubringen.

Stur ja, aber auch listig? Nur so viel: Ganz so einfach wird es nicht werden, denn die Esel in Star Stable haben’s mitunter faustdick hinter den fellbeharrten Plüschohren. Du wirst dir schon immer wieder was Neues einfallen lassen müssen, damit Marys Schützlinge mit dir kommen. Das Ganze gleicht einer Rätselei, für die du nur bis kommenden Woche Mittwoch Zeit hast. Dann endet der Trubel rund um den Tag der offenen Tür nämlich schon wieder.

Star Stable Screenshot Mary

Sprich mit Mary vor dem Jorvik-Stall, wenn du mit der Eselsuche starten möchtest.

Wenn du mit der Eselsuche beginnen möchtest, musst du Abonnent von Star Stable sein und die Quest mit der Brücke zwischen Silverglade und der Erntefeld-Provinz abgeschlossen haben. Sprich mit Mary, um loszulegen. Das Tagebuch hilft dir, einen Überblick zu gewinnen. Einige der Esel findest du darüber hinaus erst, wenn du dich in der Erntefeld-Provinz auskennst und mehrere Quests dort bereits abgehakt hast.

Quelle: Webseite des Spiels

Top Online-Spiele

Dragonborn
(1322)
neverwinter_teaser
(4)
Grepolis
(1060)
Tribal Wars 2
(4)
WorldofTanks
(19)