Neuer Look für Ydris‘ Zirkus

In einer neuen Quest in Star Stable kümmerst du dich darum, dass der Zirkus von Ydris ein frisches Äußeres erhält.

Star Stable - Zirkus

Star Stable

Star Stable hat mal wieder ein Update mit neuem Inhalt erhalten. Gut, die Aktualisierung dieser Woche mag nicht sonderlich umfangreich ausfallen, aber es gibt immerhin eine frische Quest. Die dreht sich um Ydris. Falls du in dem Pferdespiel noch keine Bekanntschaft mit ihm gemacht hast: Der Kerl lebt in Nilmers Hochland, ist ein wenig mysteriös und leitet einen Zirkus. Um den geht es letztendlich auch, denn das Zelt bekommt einen neuen Look spendiert, wenn du die Aufgabe erfüllst. Das geht sowohl, wenn du Ydris noch nie getroffen hast, als auch, wenn das Gegenteil der Fall ist. Du musst sogar nicht mal ein Star Rider sein, um die Quest spielen zu können. Jedoch ist es notwendig, vorher die Mission abgeschlossen zu haben, bei der Herr Kembell einen Bulldozer in Nilmers Hochland schickt.

Willst du die neue Aufgabe in Star Stable angehen, solltest du zu den Moorland-Ställen reiten. Dort findest du Maya, die als Questgeberin dient. Während du die Mission spielst, wird dir auffallen, dass nicht nur das Zirkuszelt ein neues Äußeres erhält. Auch Ydris‘ Begleiter, der Narr, hat von Star Stable Entertainment eine optische Überarbeitung spendiert bekommen.

Abseits der Quest bietet das neue Update des Online-Spiels recht wenig. Es gibt sonst lediglich einen zum Sommer passenden Ladebildschirm und einige Fehlerbehebungen. So sollten zum Beispiel wieder alle Questgeber da sein, die zuletzt spurlos verschwunden waren. Des Weiteren haben die Entwickler von Star Stable dafür gesorgt, dass wieder die Haustiere aller Spieler sichtbar sind und der Fotomodus nicht mehr zu Instabilitäten führt, wenn du dich am Pier 13 befindest und ihn dort aktivierst.

Quelle: Star Stable Entertainment

Top Online-Spiele

Twin Saga
(21)
BigFarm Oktoberfest 2018
(253)
Farmerama
(763)
Uptasia
(143)
League of Angels 3
(9)