Die Story um Annes Rettung geht weiter

Die Vorbereitungen für die Rettung von Anne aus Pandoria gehen mit neuen Quests in Star Stable in die nächste Runde.

Star Stable - Vorbereitungen für Annes Rettung

Vor zwei Wochen hat in Star Stable die Questreihe begonnen, die sich um die Rettung Annes aus Pandoria dreht. Mit dem gestrigen Update des Pferdespiels hat der schwedische Entwickler Star Stable Entertainment den zweiten Teil implementiert. Die abschließenden Vorbereitungsmaßnahmen für die Rettungsmission müssen getroffen werden und als Teil davon erzählen dir Lisa, Linda und Alex mehr über Anne. Doch zunächst gilt es erst einmal, die drei Soulrider zu finden, was aufgrund der überall lauernden Nachtreiter nicht so einfach ist, wie sich das anhört.

Du startest die erste der neuen Quests in Star Stable, indem du mit Conrad Maarsden in der Kammer des Steinmetzes im Dinotal sprichst. Voraussetzung dafür, die Aufgaben angehen zu können: Du musst die Quest absolviert haben, in der du Conrad dabei hilfst, einen Portalstein herzustellen.

Weiterer Bestandteil des jüngsten Updates für das Online-Spiel ist das neue Zaumzeug, das Farah verkauft. Diesmal bietet sie es in zwei unterschiedlichen Varianten an. Die eine kommt mit Nasenriemen daher, die andere ohne. Die Community von Star Stable hat sich diese Wahlmöglichkeit gewünscht, nachdem es sie beim vorherigen Zaumzeug von Farah nicht gab. 

Neben dem Update für das Spiel hat Star Stable Entertainment noch etwas Neues auf der offiziellen Webseite zu bieten. Vielleicht möchtest du ja lernen, wie man „I’ll Be There“, den neuen Song von Soulrider Lisa spielt. In einem passenden Artikel stehen die Noten und der Text des Lieds zum Download zur Verfügung. Derweil schallt das Stück im Spiel fortan in drei Cafés in der Hauptstadt Jorvik City aus den Lautsprechern.

Quelle: Star Stable Entertainment

Top Online-Spiele

Uptasia
(161)
Farmerama
(936)
Big Farm Decoration Valley
(274)
League of Angels 3
(13)
My Free Zoo
(21)