Freundeszoo freischalten und Sterne abgreifen

In dem Tierpark-Spiel hast du die Gelegenheit, einen weiteren kleinen Zoo zu eröffnen, der dir und deinen Freunden einige Vorteile bringt.

My Free Zoo

Wenn du in My Free Zoo bereits seit längerer Zeit unterwegs bist, verfügst du sicher über einen riesengroßen Zoo, den ab und an auch Freunde besuchen. Nur leider können sich die Ladezeiten bei besonders großen Gebieten mit vielen Tieren in die Länge ziehen. Um diesem Problem entgegenzuwirken, gibt dir upjers die Möglichkeit, einen Freundeszoo zu errichten.

Diese zusätzliche Region im Zoo-Spiel bietet dir und deinen Freunden Vorteile: Die Minivariante eines Tierparks ist schnell geladen und die möglichen Freundesaufgaben sind ruckzuck gefunden. Außerdem erhältst du für jeden Besucher, der Aufgaben im Freundeszoo erledigt, einen ganzen Freundesstern. Sogar der Besucher selbst darf sich über einen Stern freuen. Wenn du viele Bekannte in My Free Zoo hast, profitierst du außerdem von einem Goldbooster-Teil, das du immer dann erhältst, wenn du an einem einzigen Tag 18 Sterne eingeheimst hast. Im Anschluss kannst du die sieben Teile gegen einen Goldbooster im Aufbauspiel eintauschen.

Freundeszoo eröffnen

Du fragst dich, wie du den Freundeszoo freischaltest? Nun, für Anfänger ist das nun wirklich nichts, denn du musst folgende Anforderungen erfüllen:

My Free Zoo – Freundeszoo freischalten

Zum Freischalten benötigst du 250 Freundessterne, 15 Freunde sowie 100 Tierarten im Zoo. Außerdem musst du deinen eigentlichen Tierpark 15 Mal erweitern, bevor du auf dem neuen Gebiet durchstarten darfst.

Ist dir das gelungen, dann nimmst du entweder 150 Diamanten oder 25 Millionen ZooDollar in die Hand – und schon ist dein Freundeszoo eröffnet. Das neue Gebiet ist 20x20 Felder groß und kann bei Bedarf sechs Mal erweitert werden. Doch Achtung: Wie so oft befinden sich auf dem Baugebiet Hindernisse, die du beseitigen musst, um die komplette Fläche nutzen zu können. Findlinge, Baumstümpfe und Geröll wirst du auch gegen ZooDollar los, in die Entfernung von Moos sowie Felsen musst du Diamanten investieren.

Der Unterschied zwischen Haupt- und Freundeszoo

Eigentlich ist der Freundeszoo einfach nur eine kleine Version eines Hauptzoos: Du kannst nach Belieben Gehege errichten und allerlei Tieren ein neues Zuhause bieten. Allerdings ist es in der Minivariante nicht möglich, alle Gebäude zu erbauen. Transport- und Zuchtstationen, Einkaufszentren, Verwaltungsgebäude, Betriebshöfe sowie Amazonas- und Klohäuser finden im Freundeszoo keinen Platz.

Quelle: upjers

Top Online-Spiele

Goodgame Big Farm
(7529)
Zoo 2: Animal Park
(2023)
Elvenar_teaser
(1232)
My Little Farmies
(7211)
Forge of Empires
(3618)