Sky Empire: Conquerors
Sky Empire: Conquerors
  • Fantasy-Spiel mit Stadtaufbau
  • Große Bandbreite an Gebäuden und Einheiten
  • Klansystem
  • Regelmäßige Events
User-Wertung
(6)
Desktop PC

Sky Empire: Conquerors spielen und ein Reich über den Wolken regieren

In Sky Empire: Conquerors herrschst du über ein Reich im Himmel und führst erbitterte Kriege um Ressourcen.

"Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein", sang einst Reinhard Mey. Ob das so stimmt, kannst du in Sky Empire: Conquerors herausfinden. In dem kostenlosen Strategiespiel bist du schließlich der König eines Volkes, das über den Wolken lebt – schwebende Inseln machen es möglich. Doch auch in diesen luftigen Höhen geht es nicht gerade friedlich zu. Dein Reich ist nicht das einzige da oben. Es gibt eben viele, die die wertvollen Ressourcen haben wollen, die es in den Landen im Himmel gibt.

Sky Empire: Conquerors - Stadt

Du fängst klein an, im Laufe der Zeit wird deine Stadt aber immer größer und prächtiger.

Ein Reich jenseits der Wolken

Wie mag es wohl sein, oberhalb der Wolkendecke zu leben? Die Menschen in der Welt von Sky Empire: Conquerors wissen es. In dem Aufbauspiel leben sie schließlich auf sehr großen Inseln, die im Himmel schweben. Man fragt sich zwar, wie dort eigentlich Bäume und Gras wachsen können, wenn all die Wolken, die Regen abgeben, unterhalb jener Eilande sind, aber das spielt ja für den Spielspaß keine Rolle. Sky Empire: Conquerors ist immerhin ein Fantasy-Spiel, da sind logische Naturgesetze eher zweitrangig.

Vom kleinen Dorf zur großen Stadt

Der Titel ist ein ganz klassischer Vertreter seines Genres. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem Aufbau deiner eigenen Stadt. Du fängst dabei aber nicht komplett bei Null an. Ein paar grundlegende Gebäude existieren von Anfang an. Dazu gehören zum Beispiel das Rathaus und die Goldmine. Gold ist eine der zentralen Ressourcen im Online-Spiel Sky Empire: Conquerors. Eine andere ist Drakonit, die es in dem Himmelsreich zum Glück auch reichlich gibt.

Sky Empire: Conquerors - Stadt

Nach und nach zieren mehr und mehr Gebäude deine Siedlung, die allesamt wichtige Funktionen erfüllen.

Du baust in Sky Empire: Conquerors aber nicht nur deine Siedlung auf, sondern rekrutierst auch eine schlagkräftige Armee. Dabei kombinierst du unterschiedliche Einheitentypen miteinander, um möglichst breit aufgestellt zu sein. Nicht alle stehen dir von Anfang an zur Verfügung. Wie sich das für ein Aufbauspiel gehört, schaltest du viele Dinge erst im Laufe der Zeit frei, stärkere Soldaten gehören logischerweise dazu.

In Sky Empire: Conquerors ist Krieg ein Dauerzustand

Eine mächtige Armee ist im Browsergame Sky Empire: Conquerors auf jeden Fall wichtig. Denn zum einen musst du deine Stadt ja im Ernstfall gegen angreifende Feinde verteidigen. Zum anderen willst du sicherlich auch selbst in die Offensive gehen und dich entweder mit anderen Spielern anlegen oder die Posten von KI-Fraktionen überfallen, um dir deren Ressourcen unter den Nagel zu reißen.
 

Sky Empire: Conquerors - Angriff

Wie heißt es so schön: Angriff ist die beste Verteidigung.

Doch du musst dir nicht jeden zum Feind machen. Es ist ratsam, in Sky  Empire: Conquerors einem Klan beizutreten und gemeinsam mit anderen Spielern zu agieren. Darüber hinaus finden in dem Multiplayer-Spiel immer wieder Events statt.

Sky Empire: Conquerors
Pro
Großer Umfang
Gute Animationen
Viele Events
Contra
Wartezeiten bremsen den Spielfluss
Sky Empire: Conquerors

3.5/5 Sterne

Top Online-Spiele

Uptasia
(9075)
My Little Farmies
(7204)
My Free Zoo
(1379)
Farmerama
(3282)
Klondike
(2272)