Welches Farmspiel passt zu dir?

Um ein für dich passendes Farmspiel zu finden, stellen wir dir drei gelungene, stark unterschiedliche Titel vor.

Goodgame Big Farm- Farmermann

Farmspiele gibt es wie Sand am Meer – oder eben wie Mist im Schweinestall. Da den passenden Titel für dich zu finden, kann total einfach oder aber auch total schwierig sein. Denn eine große Auswahl hat auch immer den Nachteil, dass man nicht weiß, wo man mit dem Ausprobieren anfangen soll. Wir wollen dir helfen, ein Spiel zu finden, dass zu dir und deinem Geschmack gut passt. Vielleicht treffen wir nicht direkt ins Schwarze, aber zumindest dürften die folgenden Spiele gut als Anhaltspunkte dafür dienen, welche Art von Farmspiel für dich am besten geeignet ist.

Goodgame Big Farm

Beginnen wollen wir mit der ganz klassischen Bauernhofsimulation. Ein typisches Beispiel hierfür ist Goodgame Big Farm vom Hamburger Entwickler Goodgame Studios (auch bekannt für das Strategiespiel Goodgame Empire). Hier errichtest und managst du eine ganz gewöhnliche Farm mit allem Drum und Dran. Du legst Felder an und lässt dort Getreide, Obst und Gemüse gedeihen, du züchtest Tiere und stellst beispielsweise Milch her und versuchst, die produzierten Waren zu Geld zu machen. Denn ohne stetigen Zufluss von Moneten kannst du deinen Hof nicht immer weiter ausbauen.

Goodgame Big Farm - Farm

So sieht doch ein typisches Farmspiel aus, oder?

Goodgame Big Farm hat aber noch so viel mehr zu bieten. Du kannst zum Beispiel einem Bündnis beitreten und mit deinen Mitspielern gemeinsam ein Dorf aufbauen. Außerdem sorgen regelmäßige Events für Abwechslung. Zum Beispiel findet seit 2018 mehrfach im Jahr das Oktoberfest in Goodgame Big Farm statt. Dazu gesellen sich noch diverse Wettbewerbe, bei denen du gegen andere Spieler antrittst und unter Beweis stellst, dass du der bessere Farmer bist. Wenn du also nach einem umfangreichen Farmspiel mit vielen Multiplayer-Aspekten Ausschau hältst, in dem du deinen eigenen Traumhof aufbaust, ist Goodgame Big Farm genau das Richtige für dich.

Farmerama

Farmerama ist eines der bekanntesten Farmspiele aus Deutschland. Bereits seit neun Jahren laufen die Server des kostenlosen Online-Spiels aus dem Hause Bigpoint. Irgendwas muss es also demnach richtig machen. Doch es sei gesagt, dass der Titel kein Spiel für Jedermann ist. Das liegt daran, dass die eigentliche Grundmechanik von Farmerama relativ simpel ist. Im Gegensatz zu Goodgame Big Farm oder vielen anderen Genrevertretern baust du hier eigentlich keine Farm auf, sondern kümmerst dich im Grunde nur um die Feldarbeit.

Farmerama - Felder

Der ganze Aufbaupart ist in Farmerama deutlich simpler als in anderen Spielen.

Der Hauptbildschirm von Farmerama ist ein großes Feld, auf dem du die unterschiedlichen pflanzlichen Produkte anbaust. Das Spiel bietet eine Vielzahl an Getreide-, Obst- sowie Gemüsearten. Tiere gibt es natürlich auch und ja, du baust ihnen Ställe. Aber es ist eben nicht so, dass du wie in Goodgame Big Farm selbst Wege verlegst und zig Gebäude errichtest. So etwas wie die Mühle, in der du diverse Produkte herstellst, besteht zum Beispiel von Anfang an als festes Objekt im Hintergrund. Das alles bedeutet aber nicht, dass es in Farmerama nicht genug zu tun gibt. So kannst du mehrere Farmen besitzen (und jede bringt ihre eigenen Pflanzen und Tiere mit sich) und es gibt fast jede Woche ein neues Event. Außerdem bietet das Spiel viele Quests, für deren Erfüllung du schicke Belohnungen erhältst, und weitere Mechaniken wie zum Beispiel ein Alchemiesystem.

Charm Farm

Wer sagt denn, dass Farmspiele immer in unserer, der „realen“ Welt angesiedelt sein müssen? Wenn du das Spielprinzip magst, aber gerne etwas Fantastischeres auf dem Bildschirm sehen möchtest, legen wir dir Charm Farm ans Herz. Jenes Aufbauspiel entführt dich in eine kunterbunte Fantasy-Welt, in der die Waldfee Kaya und ihre Freunde, die pelzigen Shmoos, deine Hilfe benötigen. Lange Zeit führten sie im Zauberwald ein friedliches und glückliches Leben. Doch eines Tages tauchte ein böser Zauberer namens Volde…nein, Garp auf und ließ seine Schergen den gesamten Forst abfackeln. Kaya und die Shmoos konnten dem flammenden Inferno glücklicherweise entkommen, aber ihre Heimat war nun zerstört. Du sollst ihnen wieder Hoffnung geben und den Zauberwald in neuem Glanz erstrahlen lassen.

Charm Farm - Farm

Charm Farm ist durch und durch Fantasy.

Du merkst schon: Nicht nur das Szenario des Browsergames Charm Farm unterscheidet sich deutlich von dem der anderen beiden genannten Titel in diesem Artikel. Auch die Ausgangslage ist eine grundsätzlich andere. Die typischen Bestandteile eines Farmspiels finden sich trotzdem in Charm Farm: Nachdem du die abgebrannten Bäume beseitigt hast, kann der Wiederaufbau beginnen. Und das geschieht eben, indem du neue Pflanzen anbaust. Aber auch Gebäude spielen in dem Browsergame eine wichtige Rolle. Die Shmoos brauchen schließlich Unterkünfte. Dafür helfen sie dir aber auch bei der Arbeit und beschaffen dir Gold, das du wiederum für den Ausbau der Farm brauchst. Charm Farm ist ein sympathisches Fantasy-Spiel, das das Spielprinzip gut in eine Welt transferiert, die man sonst nicht unbedingt mit dem Genre assoziieren würde. Wenn du also mal was anderes sehen möchtest als einen Standardbauernhof, solltest du dem Titel eine Chance geben.

Top Online-Spiele

Rise of Angels
(2)
Uptasia
(157)
Farmerama
(862)
Big Farm Winter 2018
(268)
League of Angels 3
(10)