Mach dich bereit für den Forge Bowl 2021!

Forge of Empires stimmt dich wie jedes Jahr mit einem Event auf den Super Bowl ein.

FoE_ForgeBowl

So wie in Deutschland die Bundesliga trotz Corona und Lockdown ausgespielt wird, so findet in den USA auch die NFL statt. Dementsprechend gibt es am 7. Februar den Super Bowl, also in nicht mal mehr einem Monat. "Forge of Empires"-Fans wissen, was das bedeutet: Der Forge Bowl steht an. Schon morgen beginnt das sportliche Event, bei dem du in dem kostenlosen Aufbauspiel Touchdowns erzielst, um tolle Preise zu gewinnen.

Im Event-Fenster findest du ein Spielfeld vor, auf dem du die InnoForgers zum Sieg führst. Dir stehen stets drei Spieler zur Verfügung, die in Richtung Endzone laufen. Damit sie das für dich machen, benötigst du Footballs. Sie dienen bei dem Event als Währung und du sammelst sie zum einen über tägliche Logins, zum anderen, indem du die Quests von Quarterback Cal Rogers erfüllst. 35 Aufträge kannst du direkt an einem Stück durchspielen, danach erhältst du 20 weitere Missionen auf täglicher Basis.

Jedes Mal, wenn deine Spieler ein Manöver durchführen, erhältst du bereits eine kleine Belohnung. Die Hauptgewinne kriegst du nur für Touchdowns. Zudem steigt mit jedem Yard, den die Sportler auf dem Feld zurücklegen, dein Rang. Dadurch verbessern sich die Preise und je höher deine Stufe am Ende des Events ist, desto wertvollere Extrabelohnungen erwarten dich.

Um schneller Fortschritt zu machen oder deine Gewinne noch weiter zu verbessern, stehen dir insgesamt fünf Trainer zur Verfügung. Den Standardcoach kannst du jederzeit und ohne Limit einsetzen. Er bietet die Chance, dass sich die Belohnungen verdoppeln. Die drei anderen kostenlosen Trainer arbeiten immer nur 24 Stunden lang und müssen sich danach ebenso lange ausruhen. "DER Trainer" wiederum braucht keine Pausen, kostet dich aber echtes Geld. Dafür vereint er die Boni der anderen in sich.

Forge of Empires - Trainer

Die Trainer in der Übersicht

Zu den wertvollsten Belohnungen des Forge Bowl 2021 in Forge of Empires gehört das Terrakottaweingut. Das Gebäude bekommst du sogar, indem du einfach die Questreihe durchspielst. Durch Touchdowns erlangst du Upgrade-Kits, mit denen du es bis auf Stufe 8 ausbauen kannst. So wird es immer wertvoller für dich. Während es nämlich auf Stufe 1 nur Bevölkerung, Zufriedenheit und Münzen liefert, kommen auf Stufe 2 Medaillen, auf Stufe 4 Güter sowie Forge-Punkte und auf Stufe 5 Vorräte hinzu. Des Weiteren gehören vier neue Dekorationen zu den Belohnungen. Die sehen nicht nur schick aus, sie verleihen dem Weingut auch noch nützliche Boni, wenn du sie vor das Gebäude stellst.

Ein ganz besonders interessanter Preis ist die Event-Überraschungskiste. Die darfst du nämlich erst beim nächsten In-Game-Ereignis in Forge of Empires öffnen. Was da wohl drin sein mag? Vor dem nächsten Monat wirst du es definitiv nicht herausfinden, denn der Forge Bowl läuft bis zum 3. Februar.

Quelle: InnoGames

Top Online-Spiele

Goodgame Big Farm
(7501)
Royal Story
(3112)
Dorfleben
(2644)
Goodgame Empire
(1647)
Howrse
(1611)