„Spieler vs. Mods“-Event angekündigt

Bigpoint lässt in einem Event in DarkOrbit Spieler gegen Moderatoren antreten und belohnt die besten Raumschiffpiloten.

DarkOrbit

Am 10. Februar prallen Spieler und Moderatoren von DarkOrbit aufeinander. Und damit meinen wir keine heftige Auseinandersetzung im Forum des kostenlosen Actionspiels von Bigpoint, sondern ein großes PvP-Event. Das Studio aus der Hansestadt Hamburg hat jenes In-Game-Ereignis frisch angekündigt. Das Ganze wird eben nur an dem genannten Tag stattfinden und dann auch nur von 18 bis 21 Uhr dauern. Gott sei Dank handelt es sich bei dem 10. Februar um einen Samstag, so dass so gut wie jeder Fan von DarkOrbit die Zeit haben dürfte, an dem „Spieler vs. Mods“-Event teilzunehmen. 

Das Prinzip wird ganz einfach sein: Gespielt wird der altbekannte Modus „Team Deathmatch“. In den Partien treffen jeweils zwei Teams aufeinander. Der Name des Events ist jedoch leicht irreführen. Zwar werden Spieler gegen Moderatoren spielen, die Parteien werden jedoch gemischt sein. Du wirst also auch mal zusammen mit Mods für die gleiche Sache kämpfen.

Das alleine ist schon eine nette Idee, wird aber noch durch Preise aufgewertet. Insgesamt 30 DarkOrbit-Spieler werden am 10. Februar tolle Belohnungen erhalten. So bekommen die zehn Leute, die die meisten Abschüsse erzielt haben, mehrere Tausend Einheiten Seprom und RSB-75. Die Spieler mit den meisten Siegen wiederum kriegen ACM-Minen und UCB-100, die mit den meisten absolvierten Matches erhalten Booster, die über unterschiedlich lange Zeiträume wirken, sowie Uridium. Der jeweils Erstplatzierte in jeder der drei Kategorien darf sich obendrein über eine Premiummitgliedschaft für einen Monat freuen. Du solltet das „Spieler vs. Mods“-Event des Online-Spiels DarkOrbit also nicht verpassen, wenn du dir die Chance auf einen der Preise wahren möchtest.

Quelle: Bigpoint
 

Top Online-Spiele

Goodgame Big Farm
(7494)
Royal Story
(3109)
Dorfleben
(2643)
Goodgame Empire
(1645)
Howrse
(1592)