My Sunny Resort: Einsteigertipps für angehende Hotel-Manager

My Sunny Resort

Zufriedene Gäste und eine schicke Hotelanlage sind das A und O in einem Ferienparadies. Die Urlauber sollen sich schließlich wohlfühlen und während ihres Aufenthalts möglichst viel Kleingeld locker machen. Damit sich in My Sunny Resort möglichst schnell großer Erfolg einstellt, haben wir einige Einsteigertipps für dich zusammengefasst.

Wie in vielen Browsergames lohnt es sich auch in My Sunny Resort das Tutorial komplett durchzuspielen. Das hilft dir nicht nur dabei die grundlegenden Funktionen kennenzulernen, sondern es beschert dir außerdem einige Vorteile, wie zusätzliche Muscheln, Geld oder Items. Auch das Erfüllen von Quests bringt dich schnell weiter, denn immer wenn du eine Aufgabe erledigst, landen Erfahrungspunkte auf deinem Konto und du steigst schneller im Level auf. Darüber hinaus erhältst du oft Deko-Items oder andere hilfreiche Gegenstände für deine Strand-Anlage.

Obwohl es sich lohnt, das Tutorial aufmerksam und komplett durchzuspielen, solltest du dennoch darauf achten, nicht unnötig Muscheln auszugeben. Dabei handelt es sich um die Premiumwährung des Spiels, die fast ausschließlich mit echtem Geld zu bekommen ist. Während der Einführung wirst du hin und wieder dazu aufgefordert, bestimmte Schritte mithilfe von Muscheln zu beschleunigen. Das ist aber gerade am Anfang nicht nötig, weil die Vorgänge ohnehin maximal einige Minuten dauern. Wenn du in My Sunnny Resort also einfach abwartest, kannst du Muscheln sparen, die du später lieber für Dekorationen oder zum Freischalten neuer Produktionsslots verwenden kannst.

Reiche Gäste lassen gerne mehr Trinkgeld springen.

Darüber hinaus solltest du immer auf die Bedürfnisse der Urlauber eingehen. Je besser du dich um sie kümmerst, desto zufriedener sind sie und desto mehr Trinkgeld springt für dich heraus. Zwar können die Urlauber in My Sunny Resort nur so viel Geld ausgeben, wie sie in der Tasche tragen, niemand hindert sie jedoch daran, abzureisen, bevor der Vorrat aufgebraucht ist. Solange du also nicht weißt, wann die Geldquelle versiegt, solltest du immer bemüht sein, alle Wünsche zu erfüllen. Übrigens kannst du, bevor du Urlaubern einen Bungalow zur Verfügung stellst, sehen, wie viele Scheinchen sie dabei haben. Wenn du dir immer die Besucher aussuchst, die besonders viel Bares mit sich herumtragen, springt für dich am Ende mehr Geld für weitere Ausbauten heraus.

Hin und wieder fordern Besucher in My Sunny Resort bestimmte Gegenstände, die du vorher produzieren musst. Damit es nicht so lange dauert, Flip-Flops, Wasserbälle und Luftballons an die Feriengäste zu verteilen, solltest du schon im Voraus möglichst viele herstellen. Wie genau das funktioniert, kannst du in unseren Tipps zu Produktionsgebäuden nachlesen.

Quelle: Spiel

Top Online-Spiele

Big Farm Halloween
(148)
Forge of Empires Fall
(33)
Uptasia
(69)
Star Stable im Herbst
(552)
Farmerama
(302)