Mach mit bei den "Yoyolympischen Spielen"!

In Japan finden die Olympischen Spiele statt und in Hero Zero gibt es ein passendes Event dazu.

Hero Zero

Sportfans kommen diesen Sommer voll auf ihre Kosten. Zuerst fand die Fußball-EM statt und seit vergangener Woche wird in Tokio um Medaillen gekämpft. Die Olympischen Sommerspiele, die genau wie die Europameisterschaft im Rasenschach eigentlich 2020 hätten stattfinden sollen, werden derzeit nachgeholt und einige Online-Spiele-Entwickler lassen das Thema nicht einfach so an sich vorbeiziehen, sondern wollen mit passenden Events am Olympia-Fieber partizipieren. Playata Games ist eines dieser Entwicklerteams. In seinem kostenlosen Superheldenspiel Hero Zero finden derzeit die "Yoyolympischen Sommerspiele" statt.

In Humphreydale, dem Schauplatz des im Browser laufenden Rollenspiels, erwarten dich aktuell neue Spezialmissionen sowie ein Sammel-Event. Ein fieser Schurke hat gar keine Lust auf den ganzen Sportkram und versucht, die "Yololympischen Sommerspiele" zu sabotieren. Das kannst du selbstverständlich nicht zulassen.

Indem du die Aufträge erfüllst und an dem Sammelereignis teilnimmst, erspielst du dir diverse Belohnungen. Es gibt satte 21 Gegenstände, die – wer hätte es gedacht – einen Bezug zum Sport haben. Drei davon stehen in fünf Farbvarianten zur Auswahl und zwei weitere sogar in 28 Landesvarianten.

Darüber hinaus bietet der Second Hand Shop in Hero Zero drei niedliche Begleiter an. Da hätten wir zum einen den Marderhund Nuki (verstehst du, wegen Tanuki?), der über eine besondere Stufe-30-Fähigkeit verfügt. Gleiches gilt für das Faultier Brad. Ja, richtig gelesen, ein Faultier! Also wir haben jetzt schon unseren Favoriten gefunden. Aber wir wollen nicht vergessen, dass es zu guter Letzt noch das meditierende Äffchen Maka gibt, das einen speziellen Level-20-Skill beherrscht.

Top Online-Spiele

Elvenar
(1230)
Farmerama
(5448)
Klondike
(2370)
Skydome
(1)
Forge of Empires
(3404)