Dreamfields: "Die grüne Insel in der Wüste" erscheint diese Woche

Valentinstag-Event

Wer seine Zeit gerne vor dem PC verbringt, ist womöglich kein Freund sommerlicher Temperaturen. Zum Glück liegt die Hitzewelle nun hinter uns und bald beschweren wir uns wieder darüber, dass es viel zu kalt ist. Aber dann können wir uns den Sommer zumindest auf den PC holen. In Dreamfields wird genau das ab Donnerstag möglich sein. Denn ab diesem 22. September erscheint das neue Update „Die Grüne Insel in der Wüste“ für das kostenlose Browsergame von Plinga. Und in der Wüste herrscht ja in den meisten Fällen sozusagen durchgehend Hochsommer – zumindest tagsüber, nachts sieht das etwas anders aus.

Mit dem Update wird Dreamfields um eine Map erweitert, auf der du deine eigene Oase aufbaust und somit für einen kleinen, idyllischen Flecken grünes Land zwischen all dem trockenen Sand und den in der Hitze glühenden Felsen sorgst. Passend dazu gibt es eine solche Wüsteninsel als einzigartiges „Bauwerk“. Noch dazu liefert die Aktualisierung eine kleinere Oase und eine Fata Morgana als Dekorationen. Natürlich werden dich die freundlichen Dreamfields-Bären wieder eifrig bei deinem Vorhaben unterstützen. Hoffentlich schwitzen die sich unter ihrem dicken Fell nicht zu Tode, wenn sie in der Wüste arbeiten.

Auch in der Oase greifen dir die Bären unter die Arme.

Mit Dreamfields sorgt Plinga für ein wenig Abwechslung im Genre der Farmspiele. Denn anstatt einen ganz gewöhnlichen Bauernhof aufzubauen, wie es in so vielen anderen Titeln der Fall ist, pflanzt du hier in einer bunten Fantasy-Welt allerlei Pflanzen an und kümmerst dich um den Aufbau einer Farm. Dabei bekommst du es sogar mit Drachen zu tun. Doch keine Bange: Sie sind keine feuerspeienden Bestien, sondern deutlich freundlicher, als du es aus anderen Spielen kennst.

Quelle: Pressemitteilung

Top Online-Spiele

Goodgame Big Farm
(140)
Forge of Empires Fall
(33)
Uptasia
(67)
Star Stable
(522)
Farmerama
(241)